Projektstart „Grün statt Grau“

Seit 2018 beteiligen wir uns an dem von der Bundesregierung und der Stadt Marl geförderten Projekt „Grün statt Grau –Gewerbegebiete im Wandel“. Das Ziel ist in Gewerbegebieten nachhaltigen, ökologischen Mehrwert zu schaffen und dadurch die biologische Vielfalt zu fördern. Im letzten Jahr wurde dazu eine professionelle Planung mit Projektabschnitten für die nächsten drei Jahren aufgesetzt und bereits erste Bäume gepflanzt.

Nun wurde an einem Projekttag mit einem Team der Firma Baum, Experten der Stadt Marl, des Global Nature Fund und der Firma Garten Design Noga erste Pflanzaktionen gestartet. Dies sind lediglich erste kleine Teilbereiche, die in den nächsten Jahren kontinuierlich ausgebaut werden sollen. Dazu wurde eine eigene Bienenfamilie bei der Firma Baum angesiedelt, so dass es im nächsten Jahr voraussichtlich schon hauseigenen „Baum-Honig“ geben wird.

Detaillierte Bericht entnehmen Sie bitte unserem Pressespiegel oder dieser Imagebroschüre. Einen Kurzfilm zu dem Projekt finden Sie hier.